Home

Die letzte Runde der VM 2015 ist angebrochen!

  • Drucken

Die letzte Runde der Vereinsmeisterschaft ist angerbochen und es gibt 4 Kandidaten die jeweils 4 Punkte haben. Gerd Rickers und Bernfried Brummer trennten sich Remis. Urs Amberg dagegen konnte sich gegen Arie Bosman durchsetzen und ist ebenfalls mit 4 Punkten groß im Rennen. In der letzten Runde muss Urs Amberg gegen Uwe Rau ran, was sicherlich kein einfaches Spiel wird. Rickers muss gegen Stürmeyer und Brummer gegen Rehfeld. Die besten Chancen hat im Moment Gerd Rickers. Er liegt wohl knapp hinter Bernfried Brummer mit den Buchholzpunkten, hat aber einen Gegner der 4 Punkte besitzt. Falls beide Kontrahenten gewinnen zieht Rickers an Brummer vorbei und entscheidet die VM für sich! Es bleibt spannend. Lächelnd

Am Sonntag den 13.12.2015 muss der Fehntjer SK gegen SK Papenburg spielen. Dieses Spiel wird wichtig für den Klassenerhalt sein! Wir drücken dem Fehntjer SK die Daumen! Zwinkernd